R&D

Austattung und Anlagenbau

Archimede entsteht 2006 mit dem Ziel, Technologiepartner und Pol der Forschung und Entwicklung von ATTI SpA zu werden. Das Ziel war schon immer, sich zu verbessern und das Know-how der Firma zu verteidigen, indem man intern automatische Anlagen entwickelt und konstruiert sowie Maschinen und Zubehoer fuer die Giesserei und mechanische Arbeiten.

Die Planung greift auf Softwareanwendung der letzten Generation zurueck. Sie ermoeglicht die komplette Integration zwischen Mechanik, Elektronik und Informatik. In dem grossen Bereich, der fuer die Werkstatt und das Lager vorgesehen ist, folgt die Produktion, die Montage, der Testbereich fuer die Probelaeufe und die Spedition der Anlagen. Das konstante Engagement in Verbindung mit dem wachsenden Vertrauen unserer Kunden, hat die Firma dazu gebracht, sich in den Jahren dazu verpflichtet zu fuehlen, diese aktuelle Dimension zu erreichen, mit einer starken Verankerung in der Industriestruktur von ATTI und deren Partnern, fuer die sie folgendes produziert:

Robotergesteuerte Zellen,  Zubehoer fuer mechanische Verfahren, regelmaessige Wartung (Lackierung)  der Kokillen und der Druckguss- und Zamakformen:

Archimede ist heute dank der verschiedenen Geschaeftspartner in der Lage, eine bestimmte Auswahl an qualifizierten Komponenten anzubieten. Diese ermoeglichen Vorschlaege zum neuesten Stand der Technik, inspiriert von moderner Technologie.