Pressofusione

 

 

 

 

 

 

 

 

DIECAST

Die Diecast produziert Formen in Alluminium und Zamak und benutzt dazu Hochdruckprozesse.

Fuer die Alluminiumproduktion verfuegt sie ueber 3 Druckgussanlagen in einer Waermekammer mit einem Tonnengehalt von 400 bis 700 Tonnen.

Fuer die Zamakproduktion benutzt sie 4 Druckgussanlagen in einer Waermekammer mit einem Tonnengehalt von 70 und 175 Tonnen.  

Die Produkte sind bestimmt fuer den Automobilmarkt, die Landwirtschaft, den Hydraulikmarkt, das Baugewerbe und fuer Illuminationen. Wir sind in der Lage, auf jede Lieferanfrage unserer Kunden zu antworten.

Mit der guten Zusammenarbeit unserer externen Lieferanten koennen die Produkte wie folgt geliefert werden:

  • roh,
  • geschmiergelt,
  • verarbeitet,
  • lackiert,
  • verchromt
  • zusammengebaut

 

Die Alluminumabteilung fuehrt die Legierungen:

EN AC 46000

EN AC 46100

Magsimal 59

L 91 (die beste Metalllegierung “Antifriktion”)

 

Die Abteilung ZAMAK betreibt die Legierungen ZAMAK 12 und ZAMAK 15. Sie verfuegt ausserdem ueber eine Abteilung, die sich nur um den Einzelkomponenten Harzimpraegnierung der Produkte im Spritzgussverfahren kuemmert. Dies, um auch den strengsten Dichtheitspruefungen standzuhalten.

Diecast Certification